Die Veranstaltungen

Posted on

Kunstverein Gauting bei der Woche der Menschenrechte

November/Dezember 2021

Aktion des KGV zur Woche der Menschenrechte

Macht mit! Wir freuen uns auf eure persönlichen Statements zu den 17 Zielen https://17ziele.de/ zur nachhaltigen Entwicklung!

Was ist euch besonders wichtig? Welches Ziel berührt Eure Lebenswirklichkeit? Was bedrückt Euch? Was können wir und Ihr in unserer Gemeinde beitragen? Kommentiert hier:
https://www.facebook.com/KunstvereinGautingeV/?ref=pages_you_manage

Eure Gedanken werden sich wiederfinden in einer Multimodalen Aktion  des Kunstvereins Gauting zur Woche der Menschenrechte: 

Der Kunstverein wir die Pictogramme zur den 17 Zielen mit eigenen Arbeiten verbinden und mit Euren Kommentaren aus den sozialen Medien versehen und anschließen als große Boden-Tatoos in der neuen Bahnhofstraße in den öffentlichen Raum bringen.

 

 

 

 

Grusswort der Bürgermeisterin Dr. Kössinger

Grusswort des Umweltbeauftragten Wilhelm Rodrian

Grusswort der Vorsitzenden Jane Ch. Höchstetter

Rundgang durch die Ausstellung „Liebe,Menschenrecht“

 

Elke Hack: Genesis

Der Kunstverein Gauting zeigt die Malerin Elke Hack mit ihrem Bilderzyklus "Genesis" im Rathaus Gauting

Vernissage: Mittwoch, 06. Oktober 2021, 19:00–21:00 Uhr

Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Jane Höchstetter
Grußwort:  Dr. Sklarek,  2. Bürgermeister
Referent:  Eckart Bruchner
Lesebeitrag:  2. Vorsitzende Sabine Karmazin
Musik: Daniel und Matthias Friedrich, 2 ROX

Inspiriert durch ihre Mitwirkung als Ensemblemitglied des Tanztheaters „immmertanz"  von Bettina Fritsche, welches am 14.Oktober im Bosco die Premiere zum gleichen Thema aufführen wird, hat sich die Künstlerin über drei Jahre mit dem Thema „Genesis“ beschäftigt.

Rundgang Elke Hack – Genesis

Rundgang Elke Hack – Genesis- 10 Skizzen

Du bist MEGA!

Gruppenausstellung im Rathaus Gauting

vom 8.6. - 22.8.2021

 

Nach einem Jahr der Entbehrungen, des Rückzugs und der sozialen Distanz sind die Künstler*Innen ebenso wie die Besucher*Innen eingeladen, reflektierend in die Selbstermächtigung zurückzukehren.
Die teilnehmenden Künstler*Innen wurden in der Themensetzung aufgefordert, sich sehr persönlich mit den Aspekten von Identität auseinander zu setzen.

Auf "frust und freude" und "gruppe:frau (akronym)" folgt nun die Themensetzung "Du bist MEGA!",  richtungsweisend und vorwärtsgewand.
Es könnte eine utopische Reise ins Ich sein ebenso wie eine solidarische Bekundung, ein Kompliment, eine Wertschätzung oder eine erfüllte Hoffnung.
Genauso können Kritik und Wut, eine Hommage an eine Reise oder die Kindheit oder die Bekundung zu einem Aufstand Gegenstand der  Betrachtung werden.

Die Beschäftigung mit "MEGA" als trendiges Attribut, als Gefühl oder als Kompliment reflektiert die Veränderungen der  inneren ebenso wie der äußeren Welt.

 

Liebe Freunde der Kultur, liebe Künstler,

endlich gibt es ein Kunst-Licht am Ende des Lockdown-Tunnels. Sinkende Corona-Fallzahlen und Inzidenzwerte versprechen einen großen Schritt in Richtung Normalität. Ein erstes Highlight für Kunstliebhaber präsentiert auch gleich der Kunstverein Gauting. Mit „Du bist MEGA!“, wird das Format der Hybrid-Ausstellung erfolgreich fortgesetzt, das Kunst und Kultur trotz Abstand ermöglicht.  

Dazu wird das Rathausfoyer erneut in eine farbenfrohe Galerie verwandelt, deren Werke gleichzeitig online ausgestellt werden. Ich wünsche sowohl den Rathausbesuchern mit Termin, als auch allen virtuellen Betrachtern MEGA viel Spaß beim Eintauchen in die abwechslungsreichen Werke. 

Ich freue mich darauf!

Ihre 

Dr. Brigitte Kössinger
Erste Bürgermeisterin

 

Regina Lord | Barbara Lutz-Sterzenbach | Ernst-Hermann Ruth | Elke Groebler Richard Eckert  | Urja Birgit Burkhardt  | Martin Blütgen  | Peter Timpl | Cassie Tumlinson | Karin Steike | Konstantin Rüchard| Sabine Karmazin | Lukas Sterzenbach | Dr. Barbara Klug | Nataia Putintseva | Claudia Hiepel | Brigitte Doege-Schellinger | Werner Maier | Anna Arndt | Birgit Rörig| Martina Singer Christoph Ramm | Guido Michl | Gisela Buddeberg | Angelika Schmidt | Uli Schweiger |ElisabethSchaffer | Jane Ch. Höchstetter

gruppe: f-r-a-u

farben - rythmisch - atmen - uns

Mitgliederausstellung

 

4 Künstler*innen-Gruppierungen des Kunstvereins machen ihr Ding.
Die erste Ausstellung im Jahr 2021 lädt ein zum Gedanken-Spiel, sich dem Motto „frau“ inhaltlich zu nähern (Gender, Rollen, Gesellschaft) oder sich spielerisch mit  Akronymen
zu. „f-r-a-u“  inspirieren zu lassen.
Vernissage: 19.4. | Finissage: 14.5.

 

frust und freude: Mitgliederausstellung

Das Rathaus ist für den regulären Personenverkehr geschlossen. Dennoch halten wir es für wichtig eine Ausstellung durchzuführen und freuen uns auf Ihre Resonanz frei nach dem Motto „Wir sind Da!“

30.10.2020 - 19.11.2020 im Rathaus Gauting (Foyer)
Vernissage:  Freitag 30. Okt. 2020 (Begrüssung: Frau Dr. Kössinger, 1. Bürgermeisterin) Finissage: Donnerstag 19. Nov. 2020, Einlass (Vernissage und Finissage) nur zwischen 18.00-18.30 Uhr, mit Mund-Nasenschutz, Aufnahme der Kontaktdaten, Ende: 21.00 Uhr

Da aufgrund der Pandemie-Auflagen die Anzahl der Gäste auf 33 Personen beschränkt ist, bitten wir darum, bei Interesse die Vernissage oder die Finissage zu besuchen, sich möglichst bald anzumelden E-Mail

Rathaus Gauting, Foto Michael Nguyen

Rundgang durch die Ausstellung mit den Werken von

Richard Eckert - Brigitte Doege -Schellinger - Ludwig Zeyer - Sabine Karmazin - Elke Groebler - Ariane Hagl - Claudia Hiepel - Agnes von Rogister - Christoph Ramm - Else Streifer-Schröck - Inifrau von Rechenberg - Bernd Wiedemann - Iris Rampf - Birgit Burkhardt - Birgit Rörig - Cassie Tumlinsons - Barbara Klug - Charlotte Gärtner - Barbara Lutz-Sterzenbach - Regina Lord - Michael Nguyen - Martina Singer - Angelika Schmidt - Peter Timpl - Elisabeth Schaffer - Jane Christiana Höchstetter - Ulrich Schweiger


bei Klick auf ein Bild öffnet sich die Galerie:

 

 

Julius Erhart: Das Geheimnis der Träume